Ein Skizzenfestival in Weimar

Montag, 15. September 2014

Als kleine Schwester des Internationalen Skizzenfestivals in Stralsund findet dieses Jahr zum ersten mal ein Skizzenfestival in Weimar statt – und zwar vom 15.-21. September 2014. Teilnehmen kann jeder, der gerne zeichnet, egal ob Anfänger oder Profi.

Jeden Tag wird es mindestens einen Workshop zu einem bestimmten Thema geben. Geplant sind Workshops, Ausflüge, Zeichnen bei Theaterproben, in der Schillergruft und im Goethepark - sowie eine Ausstellung und Feierei im Künstlerhausgarten und der „Other Music Academy“, wo auch ein Großteil der Teilnehmer übernachtet.

Die Teilnahmegebühr für 6 Übernachtungen in einfachen Gruppenunterkünften (Schlafsack einpacken), eine warme Mahlzeit pro Tag, Workshops, Exkursion, Ausstellung und Party beträgt insgesamt 110 Euro - jeweils 20 % Rabatt gibts, wenn ihr einen Workshop gebt oder ein eigenes Bett habt.

Am Ende des Festivals (15.- 21.9.2014) wird es eine gemeinsame Ausstellung am Tag des offenen Ateliers sowie eine Abschlussparty geben.

Anmeldungen (sowie Vorschläge für Workshops) bitte bis 14. Juli an diese E-Mail-Adresse:
skizzenfestival-weimar@kreativ-etage.de skizzenfestival-weimar.blogspot.com